Je nach Versandauswahl kann für diesen Artikel ein Sperrgutzuschlag zusätzlich im Warenkorb berechnet werden.

L+G Reha Mobility Scooter Rover 4023 BUS (6/10 km/h) für Bus und Bahn - Wisking Technik

EUR 1.499,00 UVP EUR 1.699,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 65,00 KG

Lieferzeit 3-4 Tage


Oder schon ab EUR 27,37 mtl.
Bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Gebundener jährlicher Sollzinssatz 9,47%, effekt. Jahreszins 9,9%. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. *

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht. Geben Sie einfach Ihre Email-Adresse und den Wunschpreis an.
Artikelnummer:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Rückrufnummer:
Ihr Wunschpreis in €:

L+G Reha Mobility Scooter Rover 4023 BUS (6/10 km/h) für Bus und Bahn - Wisking Technik


Art.Nr. 1000000003733


0.0 von 5 Sternen


L+G Reha Mobility Scooter Rover 4023 BUS (6/10 km/h) für Bus und Bahn - Wisking Technik

  Technische Daten   Finanzierung   Leasing   Downloads

Produktbeschreibung

L+G Reha Mobility Scooter Rover 4023 BUS (6/10 km/h) für Bus und Bahn - Wisking Technik

Dieses Elektromobil hat eine offizielle Bus und Bahn Zulassung, weil es die gesetzlichen Auflagen zur Mitnahme im ÖPNV (Öffentlichen Personennahverkehr) erfüllt. L&G Scooter 4023BUS: • max. Gesamtlänge von 1200 mm • 4-rädriges Fahrzeug • Grenzwert für die Gesamtmasse des E-Scooters (Leergewicht plus Körpergewicht der Nutzerin bzw. des Nutzers plus weitere Zuladung): 300 kg • Zulassung für auf dem E-Scooter mit aufsitzender Person bei rückwärtsgerichteter Aufstellung an der Anlehnfläche wirkende Kräfte von bis zu 0,8 g bei Gefahrbremsung bzw. 0,5 g Querkräfte bei Kurvenfahrt • Gewährleistung der Standsicherheit durch ein Bremssystem, welches immer auf beide Räder einer Achse zusammen wirkt und nicht durch ein Differential überbrückt werden kann (z. B. gesonderte Feststellbremse) • ausreichende Bodenfreiheit und Steigfähigkeit des E-Scooters, um über eine mit maximal 12 % geneigte Rampe in den Bus ein‐ und ausfahren zu können, ohne mit der Bodenplatte am Übergang von der Rampe ins Fahrzeug anzustoßen. • Eignung für Rückwärtseinfahrt in den Linienbus Voraussetzungen für die Nutzerinnen und Nutzer des E-Scooters • Die Mitnahmeregelung gilt vorrangig für schwerbehinderte Menschen mindestens mit Merkzeichen „G“ • Der E-Scooter darf über keine zusätzlichen Anbauten verfügen die, die rückwärtige Aufstellung unmittelbar an der Anlehnfläche des Rollstuhlplatzes verhindern oder einschränken. Gleiches gilt für mitgeführte Sachen. • Die E-Scooter-Nutzerin bzw. der E-Scooter-Nutzer soll selbständig rückwärts in den Bus einfahren, die ordnungsgemäße Aufstellung an der Anlehnfläche vornehmen und die Ausfahrt aus dem Bus bewerkstelligen können. • Die E-Scooter-Nutzerin bzw. der E-Scooter-Nutzer muss sowohl die zum Nachweis der personenbezogenen Voraussetzungen als auch der Mitnahmetauglichkeit des E-Scooters erforderlichen Unterlagen mitführen und bei Aufforderung des Fahrpersonals zur Prüfung vorzeigen. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Leises und kraftvolles Elektromobil. Fahrbar ohne Führerschein auf Strassen, am Fahrbahnrand, auf Radstreifen, Radwegen, Trottoirs und Einkaufspassagen - ohne Helmpflicht und ohne Sicherheitsgurt. mit wenigen Handgriffen zerlegbar (Kofferraum) Vorwärts- und Rückwärtsgang via Wippe bedienbar besonders kleiner Wendkreis mit 2 Rückspiegel u. abnehmbaren Frontkorb geringes Gewicht (32 kg ohne Sitz und ohne Akku) individuell einstellbare Lenksäule mit wenigen Handgriffen zerlegbar (Kofferraum) schnell herausnehmbare Batteriebox USB Handy Ladebuchse

Downloads

Datei Dateigröße
Datenblatt Scooter 4023 Bus und Bahn.pdf Datenblatt Scooter 4023 Bus und Bahn.pdf 0.42 MB

Technische Daten

Farbe Rot / Silber
Motorleistung 250 W
Batterie 24 V / 20 Ah *2
Geräterahmen Stahl
Ladegerät 24V2A
Ladezeit 6 - 8 Std.
Vorderräder 22,9 mm
Hinterräder 22,9 mm
Steigfähigkeit in Grad 12°
   
Wendekreis 1,65 m
Bodenfreiheit 10 cm
max. Geschwindigkeit (Vorwärts) 6 / 8 km/h
max. Geschwindigkeit (Rückwärts) 2 - 5 km/h
Zertifikate EMC 72/245/EG CE + EN12184
max. Reichweite pro Ladung * 20 +/- 5 km *
Gewicht 62 kg
Max. Beladung (Gewicht) 90 kg
Länge 110 cm
Breite 51 cm
Höhe 98 cm

* abhängig von Körpergewicht und Fahrverhalten

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Finanzierung

Nutzen Sie unsere Online-Finanzierung!

Schnell: Sofortige Warenauslieferung nach Eingang des Antrags bei unserer Partnerbank¹,²
Günstig: Effektiver Jahreszins von nur 9.9 %
Flexibel: Individuelle Raten und Laufzeiten
Sicher:   Auf Wunsch persönliches Sorglos-Paket³ zu Ihrer finanziellen Absicherung

Mögliche Laufzeiten:

Laufzeit in Monaten Monatliche Rate Sollzinssatz (jährl.,gebunden) Effektiver Jahreszins
6 EUR 256,78 2.62 % 9.9 %
12 EUR 131,42 5.75 % 9.9 %
18 EUR 89,66 6.90 % 9.9 %
24 EUR 68,80 6.54 % 9.9 %
30 EUR 56,31 7.09 % 9.9 %
36 EUR 48,00 7.46 % 9.9 %
42 EUR 42,07 7.73 % 9.9 %
48 EUR 37,64 7.93 % 9.9 %
54 EUR 34,20 8.08 % 9.9 %
60 EUR 31,46 8.21 % 9.9 %
66 EUR 29,23 8.31 % 9.9 %
72 EUR 27,37 8.40 % 9.9 %
*Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a Abs. 4 PangV dar.

¹ Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
² Vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihrer Unterlagen.
³ Das Sorglos-Paket bietet Versicherungsschutz gegen verschiedene Risiken durch Aufnahme in eine Gruppenversicherung. Der Versicherer übernimmt die Raten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Leasing

Klicken Sie auf ein Beispiel um Ihr individuelles Leasing-Angebot zu berechnen.

Back to Top