KSR Moto Vionis Ladegerät

KSR Moto Vionis Ladegerät

EUR 269,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1,00 KG

Lieferzeit 2-3 Tage


Oder schon ab EUR 16,09 mtl.
Bei einer maximalen Laufzeit von 18 Monaten; Gebundener jährlicher Sollzinssatz 9,47%, effekt. Jahreszins 9,9%. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. *

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht. Geben Sie einfach Ihre Email-Adresse und den Wunschpreis an.
Artikelnummer:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Rückrufnummer:
Ihr Wunschpreis in €:

KSR Moto Vionis Ladegerät


Art.Nr. 1000000002512


0.0 von 5 Sternen


KSR Moto Vionis Ladegerät

  Technische Daten   Finanzierung

Produktbeschreibung

KSR Moto Vionis Ladegerät

KSR Moto Vionis Ladegerät

Empfohlenes Zubehör

KSR Moto Vionis 45-km/h Elektroroller Zweisitzer schwarz

KSR Moto Vionis 45-km/h Elektroroller Zweisitzer schwarz

EUR 1.999,00 *


Zum Artikel

Technische Daten


0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Finanzierung

Nutzen Sie unsere Online-Finanzierung!

Schnell: Sofortige Warenauslieferung nach Eingang des Antrags bei unserer Partnerbank¹,²
Günstig: Effektiver Jahreszins von nur 9.9 %
Flexibel: Individuelle Raten und Laufzeiten
Sicher:   Auf Wunsch persönliches Sorglos-Paket³ zu Ihrer finanziellen Absicherung

Mögliche Laufzeiten:

Laufzeit in Monaten Monatliche Rate Sollzinssatz (jährl.,gebunden) Effektiver Jahreszins
6 EUR 46,08 2.62 % 9.9 %
12 EUR 23,58 5.75 % 9.9 %
18 EUR 16,09 6.90 % 9.9 %
*Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a Abs. 4 PangV dar.

¹ Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
² Vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihrer Unterlagen.
³ Das Sorglos-Paket bietet Versicherungsschutz gegen verschiedene Risiken durch Aufnahme in eine Gruppenversicherung. Der Versicherer übernimmt die Raten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.
Back to Top